"Förderverein der Staatlichen Grundschule 'Im Saaletal' Camburg" e.V.

Schmiedehäuser Straße 23

07774 Dornburg-Camburg

 

foerderverein-gscamburg@gmx.de 

Tel.: 036421 22867

Spende
Spendenformular+Rev.+09-13[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.0 KB
Werden SIE Mitglied
Beitrittserklärung+Rev.+09-13[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.2 KB

Ansprechpartner:

Schulleiterin:         Frau Heewig

Stellvertreterin:     Frau Röse

Sekretärin:            Frau Riemann

Beratungslehrerin: Frau Rosin

Hortleiterin:            Frau Kuhn

Hausmeister:         Herr Hermann

 

 

 

Erreichbarkeit:

Telefonnummern:

Schule: 036421 22867

Hort:     036421 23843

 

E-Mail: gs.camburg@t-online.de


An unserer Grundschule lernen zur Zeit 150 Schüler/innen. Sie werden von zehn Lehrerinnen, einem Lehrer, einer sonderpädagogischen Fachkraft und einer Referendarin unterrichtet. Im Hort werden die Kinder von 6 Erzieherinnen betreut.

Unsere Grundschule

Leitbild unserer Grundschule

Das Leben in der Natur und in der Gesellschaft vollzieht sich in einem Rhythmus. Das Gleiche gilt für das Lernen in der Grundschule.
Wenn wir an unserer Schule den Anspruch einlösen wollen, nicht nur Lern- sondern auch Lebensraum der Kinder zu sein, kann sich der Schultag nicht nur auf die Verteilung der Stunden nach Stundentafel begrenzen. Vielmehr müssen der Lernrhythmus der Kinder in den Mittelpunkt gerückt und der veränderten Ausgangssituation (Kinder sind heute anders) Rechnung getragen werden.

Unsere Schüler benötigen heute einen Wechsel von Anspannung und Entspannung im Lernprozess. Lernen, Spielen, Bewegung und Erholungsphasen müssen angemessen auf die Bedürfnisse der Grundschüler im täglichen Lern- und Arbeitstakt abgestimmt werden.
Die Schüler müssen in die Lage versetzt werden, sowohl in gelenkten als auch freien Unterrichts- und Arbeitsphasen selbständig Erfahrungen zu sammeln.

Seit dem Schuljahr 2003/2004 verfolgt die Grundschule " Im Saaletal " Camburg das Konzept einer Ganztagsschule. Diese Ganztagsbetreuung wird an drei Tagen in der Woche, somit in gebundener Form an unserer Grundschule praktiziert.