Kindgerechte Erklärung Corona-Virus
questions.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.1 MB

Vorschläge für zusätzliche Übungen für die Klassen 1-4

Infos und Quiz zum Corona-Virus

Anmeldung zum Schulbesuch

Für die Schulanmeldung gilt folgendes:

Alle Kinder, die am 01. August 2021 sechs Jahre alt sind, müssen in der zuständigen Grundschule angemeldet werden.

Kinder, die am 30. Juni 2021 mindestens fünf Jahre alt sind, können angemeldet werden. Dies betrifft nur Kinder, deren Eltern eine vorzeitige Einschulung wünschen!

Auch Kinder, die im vorigen Schuljahr zurückgestellt worden sind, müssen erneut angemeldet werden. Schüler mit genehmigten Gastschulverhältnissen werden in der für sie jetzt zuständigen Schule angemeldet.

Eltern, die Ihr Kind in einer freien Schule angemeldet und eine Zusage bekommen haben, informieren bitte die eigentlich zuständige Schule darüber.

Kinder mit Handicap oder erhöhtem Förderbedarf können sofort in der zuständigen Förderschule angemeldet werden.

 

In Abstimmung mit dem Staatlichen Schulamt Ostthüringen haben wir vereinbart, dass der Saale-Holzland-Kreis in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie vom gewohnten Anmeldeverfahren für Schulanfängerinnen und Schulanfänger abweicht, um die Gesundheit von Personal, Sorgeberechtigten und künftigen Schülerinnen und Schülern nicht zu gefährden.

 

Wir lassen Ihnen den Schulanmeldebogen auf diesem Wege  zukommen, sodass die von Ihnen ausgefüllten Unterlagen bis spätestens 18. Dezember 2020 vollständig wieder der Schule zugehen sollten.

 

Im nächsten Amtsblatt des Saale-Holzland-Kreises (Erscheinungsdatum: 28.11.2020) wird  mit dem in der Anlage beigefügten Text auf das geänderte Verfahren hingewiesen.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 

Katrin Heewig

 

Schulleiterin

05_03_Informationspflicht Art. 13 DSGVO-
Adobe Acrobat Dokument 199.5 KB
Schulanmeldungszettel Camburg neues SJ 2
Adobe Acrobat Dokument 640.7 KB