"Förderverein der Staatlichen Grundschule 'Im Saaletal' Camburg" e.V.

Schmiedehäuser Straße 23

07774 Dornburg-Camburg

 

foerderverein-gscamburg@gmx.de 

Tel.: 036421 22867

Spende
Spendenformular+Rev.+09-13[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.0 KB
Werden SIE Mitglied
Beitrittserklärung+Rev.+09-13[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.2 KB

Aktuelles

 
   

Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr

 

2018/2019

 

 Am Montag, dem 11.12.2017 von 14.00-18.00 Uhr  sowie am Montag, dem 18.12.2017,von 9.00 – 12.00 Uhr findet die Anmeldung für die Schulanfänger des Schuljahres 2017/2018 im Sekretariat der Grundschule „Im Saaletal“ Camburg statt.

 

Bitte bringen Sie dazu die Geburtsurkunde Ihres Kindes und einen Nachweis über die Sorgeberechtigten mit.

 

Alle Kinder, die am 01. August 2018 sechs Jahre alt sind, müssen in der

 zuständigen Grundschule angemeldet werden.

 

Kinder, die am 30. Juni 2018 mindestens fünf Jahre alt sind, können angemeldet werden. Dies betrifft nur Kinder, deren Eltern eine vorzeitige Einschulung wünschen!

 

Auch Kinder, die im vorigen Schuljahr zurückgestellt worden sind, müssen erneut angemeldet werden. Schüler mit genehmigten Gastschulverhältnissen werden in der für sie jetzt zuständigen Schule angemeldet.

 

Katrin Heewig

 

Schulleiterin

 

Adventsbasteln 2017

Lesewettbewerb 2017

Lesewettbewerb in der Grundschule „Im Saaletal“ Camburg

 

 

 

Die Zeit nach den diesjährigen Oktoberferien stand ganz im Zeichen des Lesens. Im Vorfeld  zeigten alle Schüler ihr Können beim Klassenausscheid. Die besten Leser jeder Klasse trafen sich in der Woche vom 06.-10.11.2017 noch einmal zum Schulausscheid. Die Aufregung war natürlich sehr groß. Hoch motiviert gingen alle an den Start und versuchten ihr Bestes zu geben. Dabei ging es in Klasse 2 um das betonte laute Vorlesen vor Publikum. Erschwerend kam hinzu, dass die Schüler den Text aus dem Kinderbuch „Peter und der Wolf“ nur einmal vorher kurz üben durften. In der Klasse 3 stellten die Teilnehmer ein Buch ihrer Wahl vor. Die 4. Klassen gestalteten zu ihrem gelesenen Buch ein Plakat, welches sie dann vor ihren Mitschülern präsentierten. Hier ging es besonders darum, sich im freien Sprechen zu üben und die anderen neugierig zu machen. Bewertet wurden die teilnehmenden Schüler von einer kleinen Jury aus Erziehern und Schülern. Die Vortragenden machten es der Jury nicht leicht. Die gezeigten Leistungen lagen eng beieinander. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und ein Buchpräsent als Dankeschön.

 

Das sind unsere Sieger, denen wir ganz herzlich zu ihrem Erfolg gratulieren.

 

           

 

Klasse 2: Emma Baumgartl     

 

           

 

Klasse 3: Charlotte Buhl

 

           

 

Klasse 4: Constantin Klitsch

 

                                                         

 K.Heewig

 

Schulleiterin

 

Schuleinführung am 12.08.2017

Unser Sportfest am 01.06.2017

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen führten wir am Kindertag unsere alljährlichen Bundesjugendspiele durch. Gestartet wurde in drei Disziplinen: Weitsprung, 50m-Lauf und Schlagballweitwurf. Prämiert wurden alle Schüler entsprechend ihren gezeigten Leistungen mit einer Teilnehmer-, einer Sieger- oder einer Ehrenurkunde.

 

Diese Schüler erhielten eine Ehrenurkunde für ihre sehr guten Ergebnisse:

 

Klasse 1:

 

Mädchen:                                                  Jungen:

 

Lynn Rodegast                 643 Punkte         Lincoln Krause                  584 Punkte

 

Ronja Dörfler                    641 Punkte         Leo Reichenbächer          575 Punkte        

 

Lisa-Marie Birnstiel         589 Punkte          Tom Dreger                       505 Punkte        

 

Lisa Wittwer                     585 Punkte          Felix Bernstein                 495 Punkte        

 

Helene Mascher              569 Punkte                       

 

Selina Kuhn                     547 Punkte

 

 

 

Klasse 2:

 

Mädchen:                                                      Jungen:

 

Janina Hecht                   969 Punkte              Hannes Drewniok           614 Punkte

 

Chanice Mantek              752 Punkte

 

Sophia Möser                   652 Punkte

 

Sophia Rasch                   648 Punkte

 

 

 

Klasse 3:

 

Mädchen:                                                        Jungen:

 

Luisa Schenk                    844 Punkte

 

Lea Hohmann                   831 Punkte

 

Lydia Vater                        786 Punkte

 

Alina Kastl                         775 Punkte

 

Alisa Ondracek                 744 Punkte

 

Frida Sandig                     741 Punkte

 

 

 

Klasse 4:

 

Mädchen:                                                          Jungen:

 

Celine Hünniger               869 Punkte                 Thomas Gräfe                  972 Punkte

 

                                                                            Moritz Müller                   894 Punkte

 

                                                                            LeonBertram                   883 Punkte

 

 

 

                              

 

Herzlichen Glückwunsch!                          

 

Unsere Projektwoche war abwechslungsreich und interessant

Schulausscheid im Rechenmeister in der Grundschule Camburg

 

 

 

Auch in diesem Schuljahr fand an unserer Grundschule eine Rechenmeisterschaft statt. Zunächst konnten alle Schüler ihr Können innerhalb ihrer Klasse messen. Die Besten trafen sich zur Schulausscheid am 27. – 31. März 2017. Es mussten viele knifflige Aufgaben innerhalb einer Stunde gelöst werden. Und das sind unsere Sieger, denen wir herzlich zu ihrem Erfolg gratulieren:

 

 

 Klasse 1        1. Klara Kreubel                  Klasse 2          1. Joann Bräutigam

 

    Carl Weinhold                                          2. Theo Mascher

 

3. Lynn Rodegast                                         3. Florian Nöthlich

 

   

 

                                       

 Klasse 3          1. Oliver Marschall               Klasse 4          1. Romy Schaubs

 

                          2. Pia Schneider                                            2. Noah Illichmann

 

                          3. Lydia Vater                                                 3. Linus Eckert

 

                                                                          

 Am Regionalausscheid des Rechenmeisters dürfen pro Schule zwei Schüler der vierten Klassen teilnehmen.                                                                                

 

Damit haben sich Romy Schaubs  und  Noah Illichmann für den Regionalausscheid des Rechenmeisters des Saale-Holzlandkreises am 26. April 2017 qualifiziert.

 

K. Heewig

Schulleiterin